Sie sind hier

Aktuelles

29.06.2017   Hoffbauer gGmbH

'Respect'voll: grüne Insel meets schwarzen Wald

Jazzklänge mit Jazzy Insular und der Kepler Bigband

Aus dem Schwarzwald reist die Kepler Bigband des Gymnasiums Freudenstadt am 29. Juni zum Bigbandtreffen mit Jazzy Insular nach Potsdam-Hermannswerder. Das Motto der Gäste „Wir swingen, also sind wir!“ wird den Jazzabend bestimmen.

Wann:        Donnerstag, 29. Juni 2017, 18:00 Uhr

Wo:            Aula des Evangelischen Gymnasiums Hermannswerder
                   Hermannswerder 18, 14473 Potsdam

Kontakt:    Annika Herzog, Tel. 0331 2313 141

Der Jazzabend ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Die Bigband des Kepler Gymnasiums aus Freudenstadt hat sich im Jahr 2016 beim Bundeswettbewerb meisterhaft geschlagen und als Finalist ein Konzert in Greifswald mit der NDR-Bigband gewonnen. Auf dem Weg dorthin kommt sie Potsdam besuchen.

Die Musiker von Jazzy Insulaner freuen sich sehr, dass Frau Hoeppner, Lehrerin des Gymnasiums Hermannswerder, diese musikalische Partnerschaft ins Leben gerufen und ein Treffen ihrer beiden Lieblingsschulbands eingefädelt hat.

Am 29. Juni werden sich die Leiterinnen der Bigbands endlich kennenlernen, gemeinsam Potsdam erobern und auf der Bühne stehen. Respect hat sich Frau Hoeppner gewünscht und das wird sie von beiden Musikensembles auch bekommen.


zurück

Bleiben Sie informiert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter der Hoffbauer-Stiftung.